Im Livestream: Breitenburger Reitertage

15.06.17 - 18.06.17 Im Livestream: Breitenburger Reitertage

 

Livestream:


Claas Gröpper und Carraldo siegten in der Springprüfung Kl.M** in Breitenburg

(Breitenburg) Mit dem 10-jährigen Holsteiner Wallach Carraldo (v. Caretino x Painter's Row xx) konnte Claas Christoph Gröpper am Freitag bei den Breitenburger Reitertagen die erste Abteilung der Springprüfung Kl. M** gewinnen. Fehlerfrei und in einer Zeit von 65.08 Sekunden absolvierte das Paar den Parcours. Der Sieg in der zweiten Abteilung der Prüfung ging an Inga Czwalina und die Holsteiner Stute Cuba Libre (Corrado I x Carbano) in 65.78 Sekunden. Die Holsteiner hielten auch die Fahne in der dritten Abteilung hoch, hier gelang Philip Loven der Sieg mit der 13-jährigen Holsteiner Stute Ulonka N (Chicago Z x Mytens xx) (0/66.65).

Breitenburger Reitertage 2017 - Springprüfung Kl. M** - Inga Czwalina mit Cuba Libre

 

Sieg für Kristin Kirchner und Cantalina in der Springpferdeprüfung Kl. L

 Zum Auftakt der Breitenburger Reitertage konnte Kristin Kirchner mit der 6-jährigen Holsteiner Stute Cantalina (v. Canto x Clearway) überzeugen. Mit einer Wertnote von 8,5 siegte das Paar in der Springpferdeprüfung Kl. L. Der Sieg in der zweiten Abteilung der Prüfung ging an Lena Timm und den 5-jährigen Holsteiner Wallach Quadrant 3 (v. Quadros x Carthago) aus der Zucht von Breido Graf zu Rantzau. 8,4 lautete die Wertnote für das Paar. 

Zur Übersicht

COOKIE-Einstellungen

Unsere Website verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Website zu verbessern, den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimales Kundenerlebnis zu ermöglichen. Hier können Sie Ihre Einstellungen verwalten. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für diesen Zweck verwendet werden.

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern.

Tools, die wesentliche Services und Funktionen ermöglichen, einschließlich Identitätsprüfung, Servicekontinuität und Standortsicherheit. Diese Option kann nicht abgelehnt werden.