• 15.03.2017 Messe, Ausstellung, Zucht

    Zur EQUITANA kommen sie alle: Spitzensportler und Spitzenvererber, Sport- und Freizeitreiter aller Disziplinen, Fahrer und Horsemanship-Fans. Und egal, ob man eine Reitanlage bauen, eine Reithose kaufen oder den Großen des Reitsports beim Training zusehen will: Die EQUITANA bringt vom 18. bis 26. März auf dem Essen Messegelände alles zusammen, was die internationale Pferdewelt aktuell zu bieten hat. Und wo sonst kann man zwischen mehr als 1.600 verschiedenen Sorten an Grund-, Spezial- und Zusatzfuttermittel wählen, auf 700 unterschiedlichen Sätteln probesitzen oder einen der rund 100 Pferdeanhänger vor Ort unter die Lupe nehmen?

  • 03.03.2017

    Die verschiedenen Arten der Samenaufbereitung bieten sowohl für das Management der Hengste als auch für die Belegung von Stuten eine Vielzahl von Möglichkeiten. Sa-men kann entweder direkt auf der Besamungsstation des Hengstes verwendet werden („Direktversamung“) oder – nach Zugabe eines sogenannten Samenverdünners als kühl-  bzw. tiefgefrierkonserviertes Erzeugnis verschickt werden. 

  • 17.02.2017

    Seit mittlerweile zehn Jahren verleihen die Holsteiner Masters in Schleswig-Holstein den Meteor-Preis. Am 26. April 2017 wurde Breido Graf zu Rantzau, Präsident der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN), mit der renommierten Auszeichnung geehrt.

  • 13.01.2017 Holsteiner Verband, Zucht

    Das erste Februar-Wochenende haben sich die Freunde des Holsteiner Pferde mit einem dicken Rotstift im Kalender notiert: Dann finden die Hengstschauen der Privaten – in Elmshorn – und die der Holsteiner Verband Hengsthaltungs GmbH – in Neumünster statt.

  • 06.01.2017 Zucht, Pferdestammbuch

    Sportlich, talentiert und leistungsbereit sollen sie sein und dabei artig, rittig und auch von Kindern gut zu bedienen – ein gutes Pony oder Freizeitpferd muss hohe Ansprüche erfüllen. Künftige Vererber, die den Anforderungen an ihre jeweilige Rasse in besonderem Maße gerecht werden, kürt das Pferdestammbuch Schleswig-Holstein/Hamburg vom 10. bis 12. Februar auf seiner traditionellen Körveranstaltung mit großem Schautag in den Holstenhallen von Neumünster.

  • 06.01.2017 Gesellschaft, Pferdesportverband SH

    (Neumünster) Am 21. Januar wird es wieder glitzern und funkeln in der ehrwürdigen Holstenhalle von Neumünster: Dann bitten die Veranstalter, der Pferdesportverband Schleswig-Holstein, der Holsteiner und Trakehner Verband und der Landesverband Hamburg, zum Ball der Pferdefreunde 2017.

  • 29.11.2016 Show, Ausstellung, Messe

    Vom 8. bis 11. Dezember trifft sich Deutschlands Pferdeszene auf der Pferd & Jagd in Hannover. Die Pferd & Jagd bietet eine einzigartige Auswahl an Produkten für Pferd und Reiter sowie tägliche Live-Demonstrationen in unterschiedlichen Reitweisen, Wettbewerbe und Cups, hochkarätige Vorträge, Expertenrunden, aktuelle Trends, Innovationen und vieles mehr.

  • 25.11.2016 Pferdesportverband SH, Holsteiner Verband

    (Elmshorn) Die ganze Saison über haben Reiter, Voltigierer und Fahrer in Schleswig-Holstein und Hamburg ihr Können bewiesen. Mit Noten von 8,0 und besser haben sie gezeigt, dass ihnen eine pferdegerechte Ausbildung am Herzen liegt. Dafür werden die 8er-Team-Mitglieder nun beim großen Finaltag am 26. November in Elmshorn belohnt.

  • 24.11.2016 Gesellschaft

    Sie sind erfolgreich, für viele Vorbild und machen den Pferdesport und die Zucht in Schleswig-Holstein und Hamburg aus: die Reiter und Züchter aus dem Land zwischen den Meeren. PFERD+SPORT stellt Ihnen unsere Besten in zwangloser Reihenfolge vor.

  • 28.10.2016 Holsteiner Verband, Zucht

    (Neumünster) 44 Reitpferde – drei- bis siebenjährig - haben in diesem Jahr Aufnahme in den Katalog der Holsteiner Elite-Reitpferde gefunden. Geprägt ist das Lot von interessanten und bewährten Abstammungen. Einmal mehr ist Casall (Ask), der in diesem Jahr – 17jährig – bislang zwei Global Championstour-Springen gewinnen konnte,  mit fünf Nachkommen prominent vertreten. Caretino, Casalls Vater, schickt drei Pferde in die Auktion, der Casall-Sohn Cascadello I hat aus seinem ersten Jahrgang einen Nachkommen dabei.