VR Classics im TV und WorldWideWeb

Sandra Maahn (NDR) bei den VR Classics im Gespräch mit Christian Ahlmann. (Foto: Thomas Hellmann)

Neumünster –  Live vor Ort sind die VR Classics, das internationale Reitturnier in den Holstenhallen Neumünster am schönsten zu erleben: Internationaler Springsport, FEI World Cup Dressage, Show, Indoor-Vielseitigkeit, Shopping und Treffpunkt für Pferdebegeisterte. Das Top-Ereignis in Schleswig-Holstein ist jedoch auch Thema beim NDR Fernsehen, für FEI TV und ClipMyHorse.


Das NDR-Fernsehen überträgt zwei Weltranglistenspringen aus den Holstenhallen im “Sportclub live”. Am Samstag, 17. Februar, von 16.00 bis 16.45 Uhr das Championat von Neumünster und am Sonntag, 18. Februar, den Großen Preis der Volksbanken und Raiffeisenbanken von 13.45 - 15.10 Uhr.


Der NDR In Schleswig-Holstein ist mit den regionalen Formaten Schleswig-Holstein Magazin und NDR 1 Welle Nord dabei. Für alle, die noch mehr Dressur, Springen und Show aus den Holstenhallen haben wollen, bietet sich das Pferdesportportal www.clipmyhorse.tv an allen vier Turniertagen und für den FEI World Cup Dressage am Samstag und Sonntag zusätzlich www.feitv.org im Internet-Livestream an.

Das könnte Sie auch interessieren