Vierte Etappe des Holsteiner Masters Jugend Team Cups entschieden

Das Team Knutzen Wohnen siegte in Hanerau-Hademarschen. (Foto: Jendrik Rehpenning)

Das Knutzen Wohnen GmbH Team um den Trainer Michael Grimm sicherte sich am vergangenen Wochenende den Sieg der vierten Etappe des Holsteiner Masters Jugend Team Cups in Hanerau-Hademarschen.

In der Mannschaftsspringprüfung der Klasse M* sausten Tjade Carstensen, Sara Karstens, Ellen Krezl und Jan-Luca Schmidt zum Sieg. Auf dem zweiten Rang folgte das Team Kalay Aerospace mit dem Mannschaftsführer Christian Kleis und Naemi Lou Merz, Jonte Hansen, Ilkay Kalay und Emily Gerhardt. Den dritten Platz erlangte das Team Salvana um den Mannschaftsführer Marco Dierk mit Elisa Marlene von Hacht, Helena Kilpinen, Vivienne Stemmann und Hannah Schimmelpfeng.
Herzlichen Glückwunsch!

Die nächste Etappe findet bereits vom 17. bis 21. Juli beim Springflut Festival in Hörup statt.



Das könnte Sie auch interessieren