Pferd+Sport-Tipp der Woche: Seminarveranstaltungen der Deutschen Reiterlichen Vereinigung

Die FN organisiert jährlich mehr als 200 Seminare, Online-Seminare und Fortbildungen zu allen Themen rund ums Pferd. Eingeladen zu den Seminaren der Persönlichen Mitglieder sind alle Pferdesportinteressierten und Persönliche Mitglieder (PM) der FN.


Folgende Seminare finden bis Oktober in Schleswig-Holstein statt:


PM-Seminar: Was verbindet Zucht, Ausbildung und Sport?
mit Christoph Hess, Herbert Ulonska, Takashi Haase und Alvaro Almiñana Poquet

Ort: 25365 Klein Offenseth
Datum: 08. September 2020, Beginn: 18.00 Uhr
Eintritt: PM 20 Euro, Nicht-PM 30 Euro, Kinder bis 12 Jahre 0 Euro, PM bis 18 Jahre 0 Euro
Anmeldung: www.pferd-aktuell.de/seminare, Telefon 02581/6362-247 oder seminare (at) fn-dokr.de


PM-Seminar: Entwicklung zur gelösten Spannung – Dressurarbeit von A bis M mit Karin Lührs

Ort: 23816 Neversdorf
Datum: 30. September 2020, Beginn: 18.00 Uhr
Eintritt: PM 20 Euro, Nicht-PM 30 Euro, Kinder bis 12 Jahre 0 Euro, PM bis 18 Jahre 0 Euro
Anmeldung: www.pferd-aktuell.de/seminare, Telefon 02581/6362-247 oder seminare (at) fn-dokr.de


PM-Seminar: Anforderungen an pferdegerechte Haltung von Zuchtstuten und Jungpferden mit Dr. Karsten Zech

Ort: 25485 Hemdingen
Datum: 03. Oktober 2020, Beginn: 10.00 Uhr
Eintritt: PM 20 Euro, Nicht-PM 30 Euro, Kinder bis 12 Jahre 0 Euro, PM bis 18 Jahre 0 Euro
Anmeldung: www.pferd-aktuell.de/seminare, Telefon 02581/6362-247 oder seminare (at) fn-dokr.de


PM-Seminar: Wie bewegt sich mein Pferd? Biomechanik praxisnah erklärt

mit Helle Katrine Kleven
Ort: 24620 Bönebüttel
Datum: 07. Oktober 2020, Beginn: 18.00 Uhr
Eintritt: PM 20 Euro, Nicht-PM 30 Euro, Kinder bis 12 Jahre 0 Euro, PM bis 18 Jahre 0 Euro
Anmeldung: www.pferd-aktuell.de/seminare, Telefon 02581/6362-247 oder seminare (at) fn-dokr.de

 

Online Seminare:


Betriebsleiter-Online-Seminar: Ponyreitschulen managen – Wirtschaftlichkeit & Management
mit Sönke Völker und Thomas Ungruhe
Ort: Online
Datum: 10. August 2020, Beginn: 20.00 Uhr
Eintritt: PM 10 Euro, Nicht-PM 20 Euro
Anmeldung: www.pferd-aktuell.de/seminare, Telefon 02581/6362-247 oder seminare (at) fn-dokr.de


PM-Online-Seminar: Moderne Wege im Pferdekauf und -verkauf
mit Katja Möllerherm und Markus Strasser

Ort: Online
Datum: 12. August 2020, Beginn: 20.00 Uhr
Eintritt: PM und Nicht-PM kostenlos
Anmeldung: www.pferd-aktuell.de/seminare, Telefon 02581/6362-247 oder seminare (at) fn-dokr.de


Betriebsleiter-Online-Seminar: Ponyreitschulen managen – Unterrichtsgestaltung für die Kleinsten
mit Britta Berse und Thomas Ungruhe

Ort: Online
Datum: 17. August 2020, Beginn: 20.00 Uhr
Eintritt: PM 10 Euro, Nicht-PM 20 Euro
Anmeldung: www.pferd-aktuell.de/seminare, Telefon 02581/6362-247 oder seminare (at) fn-dokr.de


Betriebsleiter-Online-Seminar: Ponyreitschulen managen – Haftungsrecht in der Reitschule
mit Constanze Winter und Thomas Ungruhe

Ort: Online
Datum: 24. August 2020, Beginn: 20.00 Uhr
Eintritt: PM 10 Euro, Nicht-PM 20 Euro
Anmeldung: www.pferd-aktuell.de/seminare, Telefon 02581/6362-247 oder seminare (at) fn-dokr.de


Betriebsleiter-Online-Seminar: Ponyreitschulen managen – Kommunikation & Kundenbindung
mit Barbara und Sascha Müller und Thomas Ungruhe

Ort: Online
Datum: 31. August 2020, Beginn: 20.00 Uhr
Eintritt: PM 10 Euro, Nicht-PM 20 Euro
Anmeldung: www.pferd-aktuell.de/seminare, Telefon 02581/6362-247 oder seminare (at) fn-dokr.de

 

Das könnte Sie auch interessieren

COOKIE-Einstellungen

Unsere Website verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Website zu verbessern, den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimales Kundenerlebnis zu ermöglichen. Hier können Sie Ihre Einstellungen verwalten. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für diesen Zweck verwendet werden.

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern.

Tools, die wesentliche Services und Funktionen ermöglichen, einschließlich Identitätsprüfung, Servicekontinuität und Standortsicherheit. Diese Option kann nicht abgelehnt werden.