Holsteiner Verbandshengste im öffentlichen Training

Foto: Janne Bugtrup

„Für unsere Züchter ist wichtig, die Hengste live zu sehen“, darüber ist sich der neue Geschäftsführer Sebastian Rohde, im Klaren. Aber nicht alle Hengste – vor allem die ganz jungen – zeigen sich schon regelmäßig auf Turnieren, denn das ginge kaum mit einer schonenden und langfristigen Ausbildung einher. Damit die Züchter dennoch die Gelegenheit haben, sich ein Bild von den Hengsten zu machen, wird es ab sofort regelmäßige, öffentliche Trainingstermine unter der Leitung von Karsten Huck auf der Verbandsanlage in Elmshorn geben. Je nach Wetterlage wird auf dem Herbert-Blöcker-Platz oder in der Fritz-Thiedemann-Hall geritten.


Los geht’s am 24. Mai von 9.00 bis 14.00 Uhr. Im Anschluss haben Besucher die Möglichkeit die Hengste noch einmal in Stall zu besuchen und Fragen zu stellen.
 

Termine 2022:

24. Mai 2022    
05. Juli 2022
02. August 2022
06. September 2022
04. Oktober 2022
01. November 2022

Das könnte Sie auch interessieren

COOKIE-Einstellungen

Unsere Website verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Website zu verbessern, den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimales Kundenerlebnis zu ermöglichen. Hier können Sie Ihre Einstellungen verwalten. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für diesen Zweck verwendet werden.

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern.

Tools, die wesentliche Services und Funktionen ermöglichen. Diese Option kann nicht abgelehnt werden.