Hengstpräsentation der Stiftung Brandenburgisches Haupt- und Landgestüt bei ClipMyHorse.TV

Am Samstag, 27. Februar, lädt die Stiftung Brandenburgisches Haupt- und Landgestüt Neustadt (Dosse) erneut zur Großen Hengstpräsentation – diesmal in Form eines Online-Formats bei ClipMyHorse.tv.


Die Hengstpräsentation mit bewährten Beschälern sowie interessanten Neuzugängen aus der eigenen Zucht und Aufzucht und von den Körplätzen Deutschlands ist für alle Züchter und Interessierten ab dem 27. Februar, 14 Uhr, kostenlos bei ClipMyHorse.tv zu sehen. Landstallmeister Dr. Henning Frevert und Zuchtexperte Christoph F. Rowold führen durch das kurzweilige Programm mit Eindrücken der Hengste beim Freispringen, unter dem Sattel oder vor der Kutsche sowie zahlreichen Informationen und Bildern zu den gezeigten Hengsten und deren Nachkommen.


Dabei ergänzt eine Reihe neuer Namen das Aufgebot der Stiftung. Unter den 17 Neuzugängen sind auch der Springsieger des Schaufensters der Besten 2020, Oganero P von Ogano Sitte - Lyjanero, oder der ebenso sprunggewaltige King George von Kasanova de la Pomme - Captain Olympic. Auch die jüngst bei den 18. DSP-Hengsttagen erworbenen Youngster, ein Dressurhengst von De Beau - Bordeaux und ein springbetonter Hengst v. Diamant de Semilly - Quality Time, werden sich den Züchtern präsentieren.


Beachtliche Erfolge kann der zum ersten Mal aufgestellte Embassy II-Sohn Eulenspiegel aufweisen. Er war vierjährig bereits DSP-Champion in Nördlingen und 2020 Verbandschampion sowie mit der Note 8,8 qualifiziert zum Bundeschampionat. Für die Dressurpferdezüchter steht mit Vivanero von Vivaldi - Zonik - De Niro eine interessante Neuerwerbung vom Hannoveraner Hengstmarkt zur Verfügung. Auch die ersten Auftritte von Ravanello von Royal Doruto und dem Trakehner Hollister von Freiherr von Stein, die beide aus der Gestütszucht stammen, dürfen mit Spannung erwartet werden. Gleiches gilt für den Bundesprämienhengst Wegas, der die Herzen der Haflingerzüchter höher schlagen lässt, und den Reitponyhengst Da Silva Domingo in Buckskin-Farbe, der Quaterback´s Junior auf der Station in Krumke unterstützen wird. Mit Ortolan und Marius erfährt die Fraktion der Kaltbluthengste ebenfalls eine gewichtige Unterstützung. Auch werden die sportlich und züchterisch bereits etablierten Deckhengste bei der Großen Hengstpräsentation nicht fehlen – unter ihnen die beiden Elitehengste Quaterback und Askari.

 

Das könnte Sie auch interessieren

COOKIE-Einstellungen

Unsere Website verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Website zu verbessern, den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimales Kundenerlebnis zu ermöglichen. Hier können Sie Ihre Einstellungen verwalten. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für diesen Zweck verwendet werden.

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern.

Tools, die wesentliche Services und Funktionen ermöglichen. Diese Option kann nicht abgelehnt werden.