News

Bestes aus der Pferdezucht und boomender Kartenvorverkauf - Nacht der Hengste


Von: Pressemitteilung



Bremen - Bei der Nacht der Hengste, die in diesem Jahr beim euroclassics Pferde-Festival in der Bremen Arena am 26.02.2011 als Debüt zelebriert wird, beginnt ab 20.00 Uhr das große Schaulaufen der Väter künftiger Pferdegenerationen. 17 Hengststationen aus Niedersachsen und Bremen präsentieren ihre Top-Vererber in der Nacht der Hengste. So große Namen wie Sosath, Klatte, Böckmann, Sprehe, Famos, Zuchthof Kathmann, Lux-Dressage, Dressurleistungszentrum Lodbergen, Ahlers, Jens Meyer und namhafte Ponyhengsthalter werden ihr "Tafelsilber" zum Besten geben. Der Oldenburger Siegerhengst, Don Martino, hat sich angekündigt und wird alle in seinen Bann ziehen. Der farbinteressante Don Schufro - Sandro Hit Nachkomme ist auf der Nordsee-Hengststation-Folkers stationiert und wird sich die Ehre des Auftritts geben.

"Wir sind überrascht von der positiven Resonanz unserer Idee, spüren das Interesse dieses züchterischen Höhepunktes am ersten Wochenende des euroclassics Pferde-Festival", so Walter Kind, Präsident des Pferdesportverband Bremen e.V. "Unsere Idee kommt super an, das zeigt der Kartenvorverkauf. Die Züchter und Reiter der Pferdesportregion werden kommen, die Halle wird mit Zuchtinteressierten geflutet sein", führt Kind weiter aus.

Freuen Sie sich auf ein ganz besonderes Erlebnis - Hengste pur in allen Facetten- einen ganzen Abend lang. Sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets für die Ganztagesveranstaltung am Samstag, den 26.02.2011 zum Preis von 7,50 Euro unter 0421 35 36 37 oder unter 0421 36 36 36.


2011-02-02
(Pressemitteilung)


zurück...